ArthroGym erweitert das Engagement im Hamburg Blue Devils e.V.

Ab der Saison 2021 wird sich Ole Wolter mit seinem physiotherapeutischen Team von ArthroGym nicht nur
um die Spieler der Hamburg Junior Devils (U 19) kümmern, sondern auch um das Team der Hamburg Blue
Devils (Herren). Patrick Hamid, der Head Coach beider Teams, und Ole Wolter kennen sich schon sehr
lange. Als Spieler wurde Coach Hamid einige Male von Ole behandelt und weiß so aus eigener Erfahrung,
wie hervorragend seine Arbeit ist. „Ich habe mich riesig gefreut, als vor einigen Tagen mein Telefon klingelte
und Ole mir anbot, sein Engagement im Verein auszuweiten. Neben den Junior Devils, die er und sein Team
schon seit einigen Jahren betreuen, würden sie sich ab 2021 auch um die Herren kümmern wollen.“, so
Coach Patrick Hamid.

„Das sind tolle Neuigkeiten für den Verein. Sowohl unsere A-Jugend als auch unsere Herrenmannschaft
können auf ein richtig starkes Team mit langjähriger Expertise mit Verletzungen im Sport und speziell im
American Football zurückgreifen. Wir wissen alle, wie wichtig es ist, bei einer Verletzung die richtige
Behandlung zu bekommen, um möglichst schnell wieder einsatzbereit zu sein, aber nicht zu früh ins Training
einzusteigen. Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung von Ole und seinem Team.“, freut sich auch Vize-
Präsident Maximilian von Garnier.

Ole Wolter gründete seine Praxis ArthroGym (Fahrenkrön 116, 22179 Hamburg) im Jahr 2013 und machte
sich besonders in der Football-Szene einen Namen. In den letzten Jahren betreuten er und sein Team die
Footballer der Hamburger Jugend-Auswahlmannschaft und diverser Footballvereine in Hamburg. Neben
den Footballern betreuen sie ebenfalls noch die Eishockeyspieler der Hamburg Crocodiles.

#BLUEPRIDE

Interessierte Spieler, Coaches und Helfer können gern mit Coach Patrick Hamid direkt in Kontakt treten:

patrick.hamid@bluedevils.hamburg

GO BLUE