Der Football-Hype kommt nach Hamburg

Auch in diesem Jahr veranstalteten wir unsere alljährlichen Tryouts in der Volksbank Arena beim Volkspark Stadion. Hunderte von aktiven Teilnehmern aus den unterschiedlichen Altersgruppen kamen am Sonntag, den 11. Februar 2018, genau eine Woche nach dem Super Bowl, in die Halle neben der Barclaycard Arena, um sich in den faszinierenden Sportarten American Football und Cheerleading auszuprobieren.

„Gerade für Anfänger sind die Tryouts, die man auch als offenes Training bezeichnen kann, der ideale Einstieg in unsere Sportarten. Besonders begeistert war ich von den über 200 Jugendlichen, die am Sonntag zu den Tryouts gekommen sind“, berichtet Vizepräsident Maximilian von Garnier. „Man merkt immer mehr, wie die Präsenz des American Football im Free-TV die Popularitätskurve konstant ansteigen lässt.“

Den Start machten die Jugendlichen im Alter von 7-18 Jahren im American Football, bevor es mit den Devilyns, unserem Damen-Team, weiterging. Im Anschluss präsentierten unsere Hamburg Angels vielen Interessierten, was es bedeutet, ein echter Cheerleader zu sein. Ein Mix aus Akrobatik, Pyramiden und Tänzen versetzte die Teilnehmer in staunen. Den Abschluss machten dann unsere Herren-Teams, die Blue Devils für Fortgeschrittene und die Blue Devils Prospects für Anfänger. Von 110 Teilnehmern im Herrenbereich waren über 60 Interessierte das erste Mal überhaupt bei einem Football-Training. Es wurde gelaufen, geworfen, gefangen, geblockt und auch getackelt.

„Die Blue Family wächst und wächst“, freut sich Vizepräsident Dirk Rißmann. „Wir haben es mithilfe der Tryouts und den Summer Camps geschafft, die Mitgliederzahl in den letzten Jahren zu verdoppeln! Es ist auch immer wieder schön zu sehen wie viele treue Fans sich aufmachen, um bei den Tryouts als Zuschauer dabei zu sein. Das lässt mein Blaues Herz höher schlagen.“

Im Vorfeld wurden die Tryouts in lokalen Tageszeitungen, auf Sozialen Netzwerken sowie über Flyer und Poster angekündigt. Auf Facebook gab es sogar ein Football Starter-Set zu gewinnen. Nach den Tryouts durfte sich der Gewinner Lukas Becker auch direkt über seinen neuen Helm und Schulterpolster freuen.

Nach den Tryouts durfte sich der Gewinner des Facebook-Gewinnspiels, Lukas Becker, über seinen neuen Helm und Schulterpolster freuen.
Nach den Tryouts durfte sich der Gewinner des Facebook-Gewinnspiels, Lukas Becker, über seinen neuen Helm und Schulterpolster freuen.

Wer die Tryouts verpasst hat, der kann natürlich trotzdem noch einsteigen. Vorkenntnisse sind dazu nicht erforderlich. Alle Informationen sind ab sofort auf unserer Homepage. Kommt einfach vorbei und probiert es aus.

Weitere Impressionen gibt es hier im Video: http://bit.ly/2Cjtsbq